< Neuer Terminplan online
28.09.2015 00:00
Kategorie: Schule für Erwachsene

Exkursion nach Luxemburg und Schengen


Luxemburg: Altstadt und EU-Institutionen

Es sind noch Plätze frei für die Exkursion nach Luxemburg und Schengen. Jetzt anmelden!

Der Verein der Freunde und Ehemaligen des Abendgymnasiums bietet am Samstag, den 3. Oktober 2015, eine Exkursion nach Luxemburg und Schengen an.


Die Exkursion vermittelt einen Eindruck von Luxemburg als einer der „Hauptstädte“ Europas, wo wichtige Institutionen der Europäischen Union angesiedelt sind (Europäischer Gerichtshof, Europäischer Rechnungshof, Europäische Investitionsbank). Die mittelalterliche Stadt besitzt ihren eigenen Charakter mit provinziellem Charme und internationalem Flair.
Unweit der Hauptstadt liegt der Ort Schengen, wo 1985 das Schengener Abkommen unterschrieben wurde, welches Grenzkontrollen innerhalb Europas abschaffte.

Datum:

Samstag, der 3. Oktober 2015,
Abfahrt mit dem Bus um 8.30 Uhr am Abendgymnasium,
Rückkehr gegen 21.30 Uhr

Programm:

  • Fahrt nach Schengen , dort Besuch der römischen Guts Villa Borg undFührung zum Vertrag von Schengen
  • Fahrt nach Luxemburg und Rundfahrt über den Kirchberg mit den EU-Institutionen, Altstadtbummel

 

Kosten:

10 € für Studierende des Abendgymnasiums/Hessenkollegs, Lehrer und Mitglieder des Vereins, 15 € für andere Teilnehmer, zu bezahlen bei der Anmeldung.

Anmeldung:

ab sofort bei Herrn Schmidt (Abendgymnasium, Raum 111) oder bei Frau Pietzner (Hessenkolleg). Ggf einfach per Webuntis eine Nachricht an Hr. Schmidt senden.

Fotos: U. Schmidt