< Neuer Terminplan zum Download
24.02.2017 14:52
Kategorie: Schule für Erwachsene

Fördervereine von Abendgymnasium und Hessenkolleg streben Verschmelzung an


Der Förderverein des Hessenkollegs Wiesbaden und der Verein der Freunde und Ehemaligen des Abendgymnasiums Wiesbaden forcieren den seit einiger Zeit angestrebten Zusammenschluss und arbeiten intensiv an der Verschmelzung gemäß Umwandlungsgesetz.

"Der Verschmelzungsvertrag wurde durch eine Wiesbadener Kanzlei, die uns in dieser Angelegenheit juristisch betreut, erarbeitet und unsere Mitglieder haben diesem Vertrag in der Mitgliederversammlung vom 18. Februar 2017 zugestimmt", so der Vorstandsvorsitzende, Andreas Heinz, des Vereins der Freunde und Ehemaligen des Abendgymnasiums Wiesbaden. Zusammen mit seiner Amtskollegin vom Förderverein des Hessenkollegs Wiesbaden, Sandra Pietzner, zeigen sich beide zuversichtlich, hiermit ein wichtiges und richtiges Signal für die Zukunft zu setzen. Die Mitglieder des Fördervereins des Hessenkollegs Wiesbaden werden noch in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung über den Verschmelzungsvertrag abstimmen.

Weiter führt Heinz aus, dass "nach der Verschmelzung der verbleibende Verein rund 140 Mitglieder sowie einen neuen Namen haben wird". Hintergrund für die Verschmelzung ist die zunehmende Verzahnung von Abendgymnasium und Hessenkolleg, der man mit der Fusion beider Vereine Rechnung tragen möchte.

Aufgrund von Amtsniederlegungen wurden beim Verein der Freunde und Ehemaligen des Abendgymnasiums Wiesbaden die Ämter des Schatzmeisters und des Schriftführers neugewählt. Neue Schriftführerin ist Frau Tanja Schmierek (Schulsekretärin des Abendgymnasiums) und neue Schatzmeisterin ist Frau Marion Erschens (Lehrerin am Abendgymnasium). Auch die Beisitzer wurden neugewählt: neu im Vorstand sind Frau Stephanie Merten, eine ehemalige Studierende des Abendgymnasiums, sowie Herr Gereon Dietz, der Schulleiter des Abendgymnasiums.

..:: Mitgliederversammlung 2018 ::..

Die nächste ordentliche Mitgliederversammlung (Jahreshauptversammlung) findet am 17.02.2018 um 15 Uhr in den Räumen des Abendgymnasiums Wiesbaden (Lehrerzimmer) statt.